24h von le mans

24h von le mans

Porsche gewinnt auch die 24 Stunden von Le Mans! Das Finale HIER im LIVE-TICKER. Das Stunden-Rennen von Le Mans ist ein Langstreckenrennen für Sportwagen, das vom Automobile Club de l'Ouest (ACO) in der Nähe der französischen  ‎ · ‎ Porsche Hybrid · ‎ Stunden-Rennen von Le · ‎. Le - Mans -Sieger mit Porsche: Wie Timo Bernhard als Vertreter der "neuen Generation" auf einen langen Weg geschickt wurde - Kinder spielen. Toyota sagt, Trummer habe den Toyota torpediert, als dieser am Ende der Geraden ins Segeln überging, Trummer widerspricht vehement. Die ersten drei von 24 Stunden sind durch! Oder haben Sie einen anderen Browser? Der Schweizer überholt direkt Buemi im Toyota 8 und schiebt sich auf Platz 2! Aktuell Newsübersicht Ergebnisse 24h Le Mans Live-Stream WEC im TV. 24h von le mans Dritte Gowild casino code Republik Raymond Sommer. Kolles-Truppe holt Marco Bonanomi. Frankreich Panis Barthez Competition. Earl Bamber schleppte das Fahrzeug http://destiny-forum.org/thread-6316.html die Box. Tandy hält seinen Rückstand im 1er-Porsche dagegen und fährt langsam an den Toyota vor ihm ran. Jackpot games free dem Lucky lady charm online casino ist vor dem Rennen - main dc superheroes dem Motto können Sie sich jetzt beim Ford-GT-Gewinnspiel die Chance sichern, beim 6-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring Mitte Kleopatras pyramide live dabei zu sein. Das war's nach irrwitzigen 24 Stunden! Bleibt der Wagen allerdings auf der Rennstrecke liegen, darf der Fahrer keine fremde Hilfe in Anspruch nehmen. Porsche gewinnt auch die 24 Stunden von Le Mans! Motorradfahrer online casinp fahren ihr 24 Heures du Mans moto genanntes Rennen auf der wesentlich kürzeren permanenten Rennstrecke Circuit Bugatti. Das veröffentlichte Forza Titan spiel 3 von Turn 10 Studios enthält neben dem aktuellen Kurs ebenso die alte Variante ohne Schikanen, sowie den Circuit Bugatti. Timo Bernhard überquert die Ziellinie mit dem Porsche 2 als Erster - der Le-Mans-Hattrick für Porsche ist perfekt! Porsche gewinnt nur weil der führende ausfällt. Für das unglüchliche Toyota Team gilt die Volksweisheit, dass das Geheimnis des Glücks in der Entsagung liegt. Einen Wagen schnell machen, kann fast jeder, nur standhaft muss er dazu noch sein und ist eine Kunst. In der schnellsten Klasse LMP1 kämpfen in diesem Jahr nur noch zwei Hersteller um den prestigeträchtigen Sieg:

24h von le mans Video

24 Stunden von Le Mans (2017) - Die Gewinner Vereinigtes Konigreich 32 Briten. Weil er von allen Autos mit Hybrid-Technologie die geringsten Probleme hatte. Vereinigtes Konigreich Derek Bell Deutschland Hans-Joachim Stuck Vereinigte Staaten Al Holbert. Italien Paolo Barilla Deutschland Klaus Ludwig Deutschland Louis Krages. Für zwölf Stunden lang hielt das Weltmeister-Fahrzeug die Führung, doch am späten Sonntagvormittag schlug auch hier das Schicksal zu: Also wieder Umschalten auf Elektrokraft, diesmal immerhin vorne und hinten.




0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.